Neu-Ulm ist eine junge dynamische Stadt an Iller und Donau in Süddeutschland mit rund 60.000 Einwohnern.

Der Verein wín – Wir in Neu-Ulm e.V, vernetzt die Akteure Neu-Ulms aus den
Bereichen Handel, Dienstleistungen, Gewerbe, Stadt und der Gesellschaft und sorgt für eine aktive
Belebung der Innenstadt. Hierfür suchen wir ab 1. Juli 2022 einen

Citymanager (m/w/d) in Vollzeit

Der Citymanager wirkt als neutrale Instanz und Kümmerer zwischen den Interessen von Bürgern, Unter-
nehmern und Stadtverwaltung mit dem Ziel, eine vitale Innenstadt zu erhalten und Frequenz zu schaffen.


Ihre Aufgaben
Konzeption und Durchführung von Projekten zur Aufwertung der innerstädtischen Aufenthaltsqualität
Durchführung von Impulsprojekten im öffentlichen Raum zur Steigerung der Besuchszahlen und Aufenthaltsdauer
Regelmäßige Kommunikation und Netzwerkarbeit mit den relevanten Akteuren der Innenstadt
Förderung von Bestandsbetrieben und Ansiedlung geeigneter Gewerbebetriebe in Abstimmung mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Neu-Ulm
Zielgerichtete Weiterentwicklung der bisherigen Maßnahmen des wín in enger Abstimmung mit den städtischen Abteilungen Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing


Wir erwarten von Ihnen
Hohes Maß an Eigeninitiative sowie selbständiges, lösungsorientiertes Arbeiten
Strategische Kompetenzen im Stadtmarketing mit ganzheitlicher Denkweise
Kenntnisse im Bereich Projekt- oder Veranstaltungsmanagement
Einsatzbereitschaft auch abseits der Kernarbeitszeiten
Kommunikationsfähigkeiten, Seriosität und verbindliches Auftreten
Kenntnisse über kommunale und privatwirtschaftliche Entscheidungsstrukturen Sie bringen mit
Erfahrung im Bereich Stadt- bzw. Citymarketing, Wirtschaftsförderung, Handel, Projekt- oder Veranstaltungsmanagement
Kompetenzen im Bereich Medien, Digitalisierung und digitale Prozesse
Überzeugendes, sympathisches Auftreten mit Macher- und Dienstleistungsmentalität


Wir bieten Ihnen
Einen attraktiven Arbeitsplatz mit hoher Eigenverantwortung, Handlungs- und Gestaltungsspielraum
Angemessene Vergütung
Flexible Arbeitszeitgestaltung


Weitere Fragen beantwortet Ihnen wín-Vorstand Jörg Behrens gerne unter (0151) 15114189 oder
behrens@win-nu.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen ausschließlich
per E-Mail an behrens@win-nu.de