Startseite/Schlagwort: bayern

April 2015

Erster verkaufsoffener Sonntag am 3. Mai in Neu-Ulm

2015-04-27T11:28:46+00:0027. April 2015|

  Erster verkaufsoffener Sonntag am 3. Mai in Neu-Ulm. Anlässlich des Kunsthandwerkermarkts findet am 3. Mai in Neu-Ulm ein verkaufsoffener Sonntag statt. Viele Geschäfte in der Innenstadt werden geöffnet haben und bieten ihren Besuchern auch die ein oder andere Besonderheit. Das Bürofachgeschäft Kaut-Bullinger in der Bahnhofstraße lockt mit Rabatt auf sein Sortiment. Die Metzgerei Geydan-Gnamm [...]

Juli 2014

Spartans polieren Neu-Ulms Image auf

2014-07-29T14:44:37+00:0029. Juli 2014|

„Mission Perfect Season“ lautete zuletzt die Losung der „Neu-Ulm Spartans“ vor jedem Match. Und „Mission Perfect Season“ ist auch das Zielmotto für die Aufstiegsspiele im September. Bekanntlich sind die Spartans, die „Abteilung American Football im TSV 1880 Neu-Ulm“, ein WIN-Mitglied. Und sie haben nicht nur dem Sportverein und WIN Ansehen gebracht, sondern in den Sportlerkreisen [...]

März 2014

Im Verbund ist man magnetisch

2014-03-24T08:25:12+00:0024. März 2014|

Fast immer ist es gut, wenn man (auf) Unabhängige hört, auf Außenstehende. Was so einer gerade jüngst in Ulm losgelassen hat, ist auch für Neu-Ulm mehr als bedenkenswert. Und um es klar zusagen: Den WIN-Vorstand hatte besonders in den letzten beiden Jahren im Kern das voranbringen wollen, was Dr. Joachim Will seiner Zuhörerschaft ins Stammbuch [...]

WIN-ler stark im Gemeinderat

2014-03-19T15:53:54+00:0019. März 2014|

Bei der Kommunalwahl am 16. März sind zahlreiche Mitglieder von „Wir in Neu-Ulm“ in den  Stadtrat entsandt worden. Das erfreut  – steht doch zu erwarten, dass dieses personelle Verzahnen sich positiv auswirkt, wenn es darum geht, Ideen für Neu-Ulm zu entwickeln und dann auch umzusetzen. Folgende Mitglieder von „Wir in Neu-Ulm“ werden dem neuen Stadtrat [...]

Dezember 2013

Sehr schöner Jahresausklang

2013-12-18T14:17:25+00:0018. Dezember 2013|

Beim letzten „Hausbesuch“ des Jahres 2013 wurde (wieder) eine besondere „Ecke“ Neu-Ulms entdeckt: Zum vorweihnachtlichen Treff in den Komplex F16 (Filchnerstraße 16) und Wegenerstraße 15 eingeladen, zeigten sich die Gekommenen ziemlich einhellig überrascht von dem, was unsere dort angesiedelten Mitglieder optisch und inhaltlich zu bieten haben.  Schon von daher gab es jede Menge Anregendes für [...]

August 2013

Nur ja kein Strohfeuer – Ran an’n Speck

2013-08-04T13:36:32+00:004. August 2013|

„Wie geht es denn jetzt weiter?“ – „Macht ‚Wir in Neu-Ulm‘ Sommerpause?“ – „Hat ‚WiN‘ schon einen Plan, wie alle Interessierten ins weitere Vorgehen eingebunden werden?“ – „Ist alles nur ein Strohfeuer?“ „Wird alles wieder versanden – wie immer?“ So wird der „WiN“-Vorstand gerade praktisch auf Schritt und Tritt angesprochen. „WiN“ sagt simpel: Alle ran [...]

Juli 2013

Mehr Chancen als Risiken

2013-07-26T23:49:38+00:0026. Juli 2013|

Der WIN-Stadtspaziergang zeigt Handlungsbedarf und weist Wege zur urbanen Qualitätsentwicklung. (rppr) Dem Berliner Nachkriegsbürgermeister Ernst Reuter („Schaut auf diese Stadt“) folgend, haben WIN-Mitglieder, interessierte Bürger, Stadtpolitiker und Medienvertreter beim gestrigen Stadtspaziergang besonders genau hingesehen, zumal diese Bestandsaufnahme über einen Mehr-Stufen-Plan letztlich zu einem attraktiven, lebens- und liebenswertem Neu-Ulm mit eigenem Profil führen soll. Damit entsprechende [...]

Leuchtturmprojekt vor der Haustür

2013-07-26T15:09:22+00:0026. Juli 2013|

Hat Ulm es nötig, Standortmarketing zu betreiben? Nicht so nötig wie Neu-Ulm. Dennoch setzt man "drüben" sehr viel Geld ein, um (weltweit) Aufsehen zu erregen und sich ins Gespräch zu bringen. Da wird das (wieder einmal) das Münster bemüht. Möglichst bekannte Künstler sollten sich zum Jubiläum der Turmvollendung was einfallen lassen.  Haben etliche gemacht. Im [...]

„WiN“ lag und liegt richtig

2013-07-19T13:26:59+00:0019. Juli 2013|

Wer den Weg von „WiN“ mitverfolgt oder sogar aktiv mitgearbeitet hat, stellt fest: Die Aktivisten lagen von Anfang an richtig. Dass nun diverse Experten uns das expressis verbis bestätigen, gibt weiter Auftrieb. Im Grunde hätten wir uns die Investitionen in externe Ratgeber sparen können. Aber ohne diese Investition wären wir nicht weitergekommen. Zwar formuliert die [...]

Es geht voran!

2013-07-17T13:14:18+00:0017. Juli 2013|

Der NDW-Songtitel (Fehlfarben) „Es geht voran“ gilt neuerdings – allen Unkenrufen zum Trotz – für Neu-Ulm versdtärkt. Wenn man allein das Medienecho der ernsthaften Bemühungen unseres Stadtvereins WiN betrachtet, kann man nicht mehr mit denen heulen, die immer gern kolportieren: Aus Neu-Ulm wird nie was. Klar: Aus einem Gänseblümchen wir keine Sonnenblume. Aber Neu-Ulm wurde [...]

Nach oben